Warum Buchenholz? Panoramalandschaft mit Bäumen
Blätter und Ast einer Buche

Diese Frage ist leicht in fünf Punkten zu beantworten. Für Buchenholz spricht:

  • Geschmacks- und geruchsneutral
  • Bakterizid-resistenter als andere Holzarten
  • Häufigste Laubbaumart in West- und Mitteleuropa
  • Elastisch und zugfest - für weniger Produktionsstau
  • Porendicht - für eine natürlich glatte, mundangenehme Oberfläche